LehreLehre

Seminare

"Migration aus Sicht des Völker-, Europa- und innerstaatlichen Rechts"
"Völkerrechtliche Aspekte des Syrienkonflikts"

Vorlesungen

Prof. Dr. Nele Matz-Lück
Prof. Dr. Kerstin Odendahl
weitere Lehrveranstaltungen

Sonderveranstaltungen

Ringvorlesung
Völkerrechtliche Tagesthemen

Sonstige Lehrveranstaltungen

Arbeitsgemeinschaften
Examensklausurenkurs

Allgemeine Informationen

SPB 6 "Völker- und Europarecht"
MA "Internationale Politik und Internationales Recht"

Schreib- und Zitierleitfäden
Leitfaden für das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit
Leitfaden für das Zitieren in einer wissenschaftlichen Arbeit

ForschungForschung

Forschungsprojekte

Forschungsschwerpunkte
Exzellenzcluster "Future Ocean"
HURMUR

Publikationen

Schriftenreihe des WSI
German Yearbook of Int'l Law

Symposien und Tagungen

Allgemein

PublikationenPublikationen
Neuerscheinungen am Institut
Das Al Qaida-Sanktionsregime als Ausübung supranationaler Kompetenzen durch den Sicherheitsrat
Der Status von Gruppen im Völkerrecht
Das UNESCO-Übereinkommen zum Schutz des Kultur- und Naturerbes der Welt und die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland
Drittstaaten und die Jurisdiktion des Internationalen Gerichtshofs
Aktuelle Veröffentlichungen
Matz-Lück (Hrsg.), Der Status von Gruppen im Völkerrecht
Matz-Lück (Hrsg.), Der Status von Gruppen im Völkerrecht
24. 05. 16 – 24. 05. 17 Maciejewski/ Theilen, Von vermeintlichen Klarstellungen und zunehmenden Besteuerungsrechten: Der reformierte erweiterte Inlandsbegriff
24. 05. 16 – 24. 05. 17 Maciejewski/ Theilen, Von vermeintlichen Klarstellungen und zunehmenden Besteuerungsrechten: Der reformierte erweiterte Inlandsbegriff
International Law NewsInternational Law News