Newsletter, Facebook & TwitterNewsletter, Facebook & Twitter

Abonieren Sie unseren Newsletter
Finden Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Neuerscheinungen am InstitutNeuerscheinungen am Institut
Räume im Völker- und Europarecht
Vermeidungsverhalten bei religiöser Verfolgung Die Auslegung der Flüchtlingsdefinition durch das Bundesverfassungs- und Bundesverwaltungsgericht bis zum 29. April 2004 und die EU-Qualifikationsrichtlinie
Aus Kiel in die Welt: Kiel's Contribution to International Law Festschrift zum 100-jährigen Bestehen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht
Die Europäische Grenzschutzagentur Frontex Integrierter Außengrenzschutz und humanitäre Standards
Aktuelle VeröffentlichungenAktuelle Veröffentlichungen
05. 05. 15 – 05. 05. 16 von Arnauld, Öffnung der öffentlich-rechtlichen Methode durch Internationalität und Interdisziplinarität: Erscheinungsformen, Chancen, Grenzen
04. 05. 15 – 04. 05. 16 von Arnauld, Miteinander aus einem Bette aufgestanden: Recht und Literatur
21. 04. 15 – 22. 04. 16 von Arnauld/ Martini/ Klein, Vom Sprechen über das Böse
31. 03. 15 – 01. 04. 16 Maciejewski/ Theilen, Die aktuelle bundesverfassungsgerichtliche Spruchpraxis zu rückwirkenden Gesetzen - Klarstellung und Wandel
18. 03. 15 – 19. 03. 16 Odendahl, Das arabisch-muslimische Menschenrechtssystem
25. 02. 15 – 25. 02. 16 von Arnauld, Werdende Norm oder politisches Konzept? Zur völkerrechtlichen Einordnung der Responsibility to Protect
20. 02. 15 – 20. 02. 16 Odendahl, La notion de menace contre la paix selon l’article 39 de la Charte des Nations Unies : La pratique du Conseil de sécurité
International Law NewsInternational Law News
04.06.2017 CASE OF KARATZA AND KARAMANOGLOU v. GREECE
04.06.2017 CASE OF SHAMARDAKOV v. RUSSIA
04.06.2017 AFFAIRE SANTOS SILVA c. PORTUGAL
04.06.2017 CASE OF SERGEY LEBEDEV AND OTHERS v. RUSSIA
04.06.2017 CASE OF MISYUKEVICH v. RUSSIA