Newsletter, Facebook & TwitterNewsletter, Facebook & Twitter

Abonieren Sie unseren Newsletter
Finden Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Neuerscheinungen am InstitutNeuerscheinungen am Institut
24. 11. 14 – 25. 11. 15 von Arnauld, Heinrich Triepel (1868 - 1946)
Aus Kiel in die Welt: Kiel's Contribution to International Law Festschrift zum 100-jährigen Bestehen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht.
20. 10. 14 – 20. 11. 15 von Arnauld, Völkerrecht - Lehrbuch (2. Aufl.)
21. 07. 14 – 21. 07. 15 von Arnauld, Damages for the Infringement of Human Rights in Germany
01. 01. 14 – 01. 01. 15 Odendahl, Beziehungen zu Drittstaaten und internationalen Organisationen
02. 04. 14 – 02. 04. 15 von Arnauld, Das System der Europäischen Außenbeziehungen
02. 04. 14 – 02. 04. 15 von Arnauld (Hrsg.), Enzyklopädie Europarecht - Band Europäische Außenbeziehungen
02. 04. 14 – 02. 04. 15 von Arnauld, "Emerging legal norm"? Rhetorische Floskeln reichen nicht!
24. 09. 14 – 24. 09. 15 Buszewski, Wozu Rechtspersönlichkeit? Eine Antwort mit Kant
01. 10. 14 – 01. 10. 15 Buszewski, Das Individuum als Völkerrechtssubjekt
Aktuelle VeröffentlichungenAktuelle Veröffentlichungen
Aktuelle Veröffentlichungen
24. 11. 14 – 25. 11. 15 von Arnauld, Heinrich Triepel (1868 - 1946)
20. 10. 14 – 20. 11. 15 von Arnauld, Völkerrecht - Lehrbuch (2. Aufl.)
01. 10. 14 – 01. 10. 15 Buszewski, Das Individuum als Völkerrechtssubjekt
24. 09. 14 – 24. 09. 15 Buszewski, Wozu Rechtspersönlichkeit? Eine Antwort mit Kant
05. 08. 14 – 06. 08. 15 Odendahl, Die Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Lichte des Völkerrechts
03. 08. 14 – 04. 08. 15 Odendahl, Bildung, Kultur, Forschung und technologische Entwicklung
International Law NewsInternational Law News
11.03.2016 CASE OF KARSAKOVA v. RUSSIA
11.03.2016 AFFAIRE LUCKY DEV c. SUÈDE
11.03.2016 AFFAIRE PANCHISHIN c. RUSSIE
11.03.2016 AFFAIRE KARSAKOVA c. RUSSIE
11.03.2016 CASE OF YEREMTSOV AND OTHERS v. RUSSIA